Unfälle am Berg

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderatoren: Sandra, Erik

Beitragvon Kraxel-Tobi » 30 November 2015 16:42

Eine neue Unfallmeldung aus Südtirol...

http://www.suedtirolnews.it/d/artikel/2 ... lxf3Lu5BYM
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2200
Registriert: 20 Januar 2013 12:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 2 times
Been thanked: 11 times

Beitragvon Kraxel-Tobi » 30 November 2015 16:46

Und noch eine Meldung vom Wochenende, dieses Mal aus Bayern.
Mein Beileid den Angehörigen.

http://www.merkur.de/lokales/garmisch-p ... 12022.html
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2200
Registriert: 20 Januar 2013 12:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 2 times
Been thanked: 11 times

Beitragvon Oldie » 23 Dezember 2015 15:31

Wieder einmal eine extrem erfahrene.
http://www.alpin.de/home/news/10153/art ... ueckt.html
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 1969
Registriert: 24 Oktober 2012 7:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times

Beitragvon harwin » 23 Dezember 2015 15:35

Oldie hat geschrieben:Wieder einmal eine extrem erfahrene.
http://www.alpin.de/home/news/10153/art ... ueckt.html


Zitat:
Nach Angaben ihrer Begleiter hätte sich Taniguchi während einer Pause aus dem Sicherungsseil ausgeklinkt.
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2705
Registriert: 31 Mai 2011 7:38
Wohnort: KA
Has thanked: 27 times
Been thanked: 12 times

Beitragvon Julian » 4 Januar 2016 14:55

Mangels Schnee bleiben bisher die Lawinentoten aus. Allerdings sind die Berge eben auch ohne Schnee gefährlich...

Toter am Hochblassen
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5559
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 21 times
Been thanked: 18 times

Beitragvon Fattel » 4 Januar 2016 18:14

Es kommt wohl zu mehr Unfällen als man denkt:

http://www.polizei.bayern.de/oberbayern ... tml/233798

(ganz schlimm für den Jungen)

http://www.polizei.bayern.de/oberbayern ... tml/233875
Fattel
Spaziergaenger
Spaziergaenger
 
Beiträge: 35
Registriert: 30 Juli 2015 19:34
Wohnort: Westpfalz
Has thanked: 1 time
Been thanked: 4 times

Beitragvon Julian » 12 Januar 2016 11:42

Was es alles gibt. Fand ich zufällig, aber als Fundstück aus dem Internet passte es mir nicht...die Unfall-Kategorie steht ja doch im Vordergrund.

Fazit: Sandsteinfelsen sind gefährlich...

Kletterunfälle Sandstein

Es gibt aber nicht nur tödliche Unfälle...Gott sei Dank. Insgesamt eine sehr sehr lange Liste... :|

Unfälle Sandstein
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5559
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 21 times
Been thanked: 18 times

Beitragvon Julian » 15 Januar 2016 14:37

Lawinentote...es hat inzwischen einfach geschneit! Vor allem in Frankreich, scheints...

Lawinenunglück in Frankreich
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5559
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 21 times
Been thanked: 18 times

Beitragvon Julian » 15 Januar 2016 15:44

Passend dazu dieses Video:

Lawine bei Randa
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5559
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 21 times
Been thanked: 18 times

Beitragvon harwin » 15 Januar 2016 17:03

Julian hat geschrieben:Passend dazu dieses Video:

Lawine bei Randa


das nenne ich mal eine ordentliche Lawine.
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2705
Registriert: 31 Mai 2011 7:38
Wohnort: KA
Has thanked: 27 times
Been thanked: 12 times

Beitragvon Kraxel-Tobi » 15 Januar 2016 19:27

Julian hat geschrieben:Passend dazu dieses Video:

Lawine bei Randa


Könnte das ggf. im Bereich des damaligen Bergsturzes von 1991 sein (ich glaube 2015
hat es dort auch wieder mal gerumpelt)?
Im Sommer 2013 waren wir mal für 2 Wochen genau dort in Randa im Urlaub. :D
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2200
Registriert: 20 Januar 2013 12:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 2 times
Been thanked: 11 times

Beitragvon DannyBoy » 19 Januar 2016 10:53

Benutzeravatar
DannyBoy
Bergsteiger
Bergsteiger
 
Beiträge: 100
Registriert: 11 April 2015 9:16
Wohnort: Köln
Has thanked: 2 times
Been thanked: 1 time

Beitragvon Julian » 19 Januar 2016 16:22

Leider scheint der Bergwinter nun verlorene Zeit aufholen zu wollen:

14jähriger im Zillertal verschüttet

Mein Beileid den Angehörigen. Bitter, dass offensichtlich nur mittels Sonde geortet werden konnte - vielleicht hätte ein LVS-Gerät eine schnellere Bergung ermöglicht... :(
Doppelt bitter, dass der Trainer vorher das Schneebrett nicht ausgelöst hat. Dem geht es sicher auch nicht gut jetzt. :|
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5559
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 21 times
Been thanked: 18 times

Beitragvon harwin » 19 Januar 2016 16:37

Julian hat geschrieben:Leider scheint der Bergwinter nun verlorene Zeit aufholen zu wollen:

14jähriger im Zillertal verschüttet

Mein Beileid den Angehörigen. Bitter, dass offensichtlich nur mittels Sonde geortet werden konnte - vielleicht hätte ein LVS-Gerät eine schnellere Bergung ermöglicht... :(
Doppelt bitter, dass der Trainer vorher das Schneebrett nicht ausgelöst hat. Dem geht es sicher auch nicht gut jetzt. :|


Auch mein Beileid, und sicherlich macht sich der Trainer jetzt Vorwürfe.
Evtl. glauben sich viele Variantenfahrer immer noch in einer trügerischen Sicherheit des Skigebietes. Insofern finde ich den Ansatz des SAAC prima jeden Skifahrer der abseits der Piste unterwegs ist in einem kostenlosen 2-tages-Workshop etwas auszubilden und zu sensibilisieren. Ich bin selbst letztes Jahr in den Genuss gekommen. Die Workshops werden übrigens von ausgebildeten Skiführern durchgeführt.
Gruß
Harald
Benutzeravatar
harwin
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2705
Registriert: 31 Mai 2011 7:38
Wohnort: KA
Has thanked: 27 times
Been thanked: 12 times

Mysteriös...?

Beitragvon Julian » 25 Januar 2016 11:27

Zwei Tote nach Zusammenprall auf der Piste

Sehr eigenartig. Wer weiß Näheres?
Ich fahre jetzt seit 33 Jahren Ski, und bin noch NIE gegen jemand anderen geprallt. :gruebel: :nixwissen:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5559
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 21 times
Been thanked: 18 times

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account