Alpine TV Tipps für diese Woche

Hier kann ein allgemeiner Austausch erfolgen.

Moderatoren: Sandra, Erik

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Kraxel-Tobi » 27 Oktober 2017 12:54

Oldie hat geschrieben: Die letzte Staffel war ja eher Pilcher mit Heli. :twisted:


:lol: :lol: :lol: Wie wahr...
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4614
Registriert: 20 Januar 2013 12:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 79 times
Been thanked: 89 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Julian » 27 Oktober 2017 17:47

harwin hat geschrieben:
Julian hat geschrieben:Und dann der geile Aufstieg des Hubis aus der Nebelsuppe...oben in die Sonne, den blauen Himmel und die verschneite Hochgebirgslandschaft hinauf! H A M M E R !!!!


das war in der Tat die beste Szene :thumbup:

ansonsten sind die Schnitte manchmal etwas seltsam besonders wenn man das Wetter betrachtet, und auch wenn man das einbrechen in die Spalte (recht schmal) mit den späteren Aufnahmen von der Spalte (ziemlich breit und aper an den Rändern) vergleicht.

Aber da schaut man dann halt drüber weg. Ich schau sie trotzdem gerne. :D

Klar, die ganze Rettungsaktion ist hahnebüchen! Dauernd labern sie, sie seien am Gletscher - im Hintergrund ein Baum. :lol:
Wetterwechsel bei wirklich jedem Schnitt, auch Blinde, die Verletzte tragen, schaffen mühelos ein paar Hundert Höhenmeter...
Es war trotzdem schön! Und über der Spalte wollte ich nicht Mal als Stuntman baumeln...
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7930
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 132 times
Been thanked: 89 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Ralf » 30 Oktober 2017 20:15

in 1 Stunde (um 20:15 uhr) kommt auf ServusTV die Doku "Ama Dablam" von und mit Reinhold Messner

Viele Grüße, Ralf

Der Spaß muss das Tun bestimmen! (Reinhold Messner)
Favorite Hobby: Klettersteige - Tools: Koordinten umrechnen, GPS Routenplaner
Benutzeravatar
Ralf
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 5903
Registriert: 13 März 2002 14:46
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 140 times
Been thanked: 257 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Julian » 6 November 2017 14:03

Heute Abend auf 3SAT: Unsere wilde Schweiz, mit einem Bericht über den Aletschgletscher.
20:15 Uhr!
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7930
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 132 times
Been thanked: 89 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Oldie » 10 November 2017 8:44

Kraxel-Tobi hat geschrieben:
Oldie hat geschrieben: Die letzte Staffel war ja eher Pilcher mit Heli. :twisted:


:lol: :lol: :lol: Wie wahr...

So, die erste Episode der neuen Staffel ist ja jetzt gelaufen und ich persönlich fand die richtig gut. Ich hoffe, die können dieses Niveau auch in den restlichen Episoden halten.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2657
Registriert: 24 Oktober 2012 7:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 32 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Julian » 10 November 2017 10:59

Mir hat´s auch gefallen. Wobei die Kindergeschichte ein wenig zu breit getreten wurde. Toll aber natürlich die Szenen am Wasserfall!
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7930
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 132 times
Been thanked: 89 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Kraxel-Tobi » 17 November 2017 7:44

Gestern lief ja nun die zweite Folge der neuen Bergretter-Staffel. Ich fand die jetzt nicht ganz so gut wie die erste Folge, war aber trotzdem unterhaltsam. Den Stoderzinken-Klettersteig hat man ganz gut in Szene gesetzt. :D
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4614
Registriert: 20 Januar 2013 12:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 79 times
Been thanked: 89 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Oldie » 17 November 2017 8:35

Ja, schon erstaunlich, was man aus knapp 150 m Stahlseil herausholen kann. Und gut für die Darsteller, dass sie den Weg zu der Hütte nicht wirklich laufen mussten. Aber insgesamt macht diese Staffel wieder mehr Laune als die letzte. Und von der Katharina würde ich mich auch mal retten lassen. :oops:
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2657
Registriert: 24 Oktober 2012 7:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 32 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Kraxel-Tobi » 17 November 2017 9:22

Also ich finde ja die neue Kommissarin auch ganz nett... :lol:
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4614
Registriert: 20 Januar 2013 12:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 79 times
Been thanked: 89 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Julian » 17 November 2017 9:34

...die Krankengeschichte von Carola ist ein wenig merkwürdig, ehrlicherweise. Das würde so nicht ablaufen...

Bei einem relevant bedrohlichen Milzriss: Das Teil kommt raus. Das lässt man da nicht einfach drin und schaut, ob´s hält...
Und wer derart zugerichtet immobilisiert in der Klinik liegt, bekommt eine Thrombose- und Embolieprophylaxe, in jedem Fall. Da wird es dann auch entsprechend schwer, eine Embolie zu schieben. Klar, nix ist unmöglich, aber...naja. War dramaturgisch halt so vorgesehen. Carola weg, Mia beim Markus, der Weg ist frei für unsere junge Kollegin Katharina... :-)

Spannend wars wieder.
Übrigens: Die Entzugssymptomatik bei Alkis kann tatsächlich ganz schnell lebensbedrohlich werden...das war richtig dargestellt. Dauert aber dann auch länger, nach 2 Tagen ist der dann nicht wieder fit...
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7930
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 132 times
Been thanked: 89 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Oldie » 29 November 2017 16:29

So, morgen wird ja endlich wieder gerettet. Letzte Woche Quiz, nächste Woche Weihnachtslieder. Die Staffel wird ja ganz schön zerrupft.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2657
Registriert: 24 Oktober 2012 7:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 32 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Julian » 29 November 2017 17:13

Notfalls gibts immer noch die Mediathek oder youtube! :mrgreen:
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7930
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 132 times
Been thanked: 89 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Oldie » 30 November 2017 8:53

Oder unzählige andere Sender, die über Satellit in die gute Stube gelangen. Und wenn man sich da mal so durchzappt, wundert man sich doch, was es so alles gibt.
Genuss kann man nicht in Höhenmetern messen!
mit sportlichen Grüßen
Volker
Benutzeravatar
Oldie
God of VIA-FERRATA
God of VIA-FERRATA
 
Beiträge: 2657
Registriert: 24 Oktober 2012 7:51
Wohnort: Pforzheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 32 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Kraxel-Tobi » 30 November 2017 19:23

Also ich schau es heute auf jeden Fall an. :thumbup:
"Wenn ich die Zivilisation hinter mir lasse, fühle ich mich sicher." Zitat Heinrich Harrer
Benutzeravatar
Kraxel-Tobi
biwakiert im Forum
biwakiert im Forum
 
Beiträge: 4614
Registriert: 20 Januar 2013 12:26
Wohnort: Raum München
Has thanked: 79 times
Been thanked: 89 times

Re: Alpine TV Tipps für diese Woche

Beitragvon Julian » 1 Dezember 2017 10:05

Arrrgh! Ich habs verpasst! Muss dann wirklich die Mediathek bemühen...hab nur die letzten 20 Minuten gesehen.
What goes up, must come down.
Benutzeravatar
Julian
Forums-Altvordere(r)
 
Beiträge: 7930
Registriert: 27 September 2007 14:36
Wohnort: Erlangen
Has thanked: 132 times
Been thanked: 89 times

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines & Tips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


via-ferrata.de ©2017    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account